Hugo Boss in-store

Hugo Boss wählt Nedap für den weltweiten RFID-Rollout

''Die Partnerschaft von Hugo Boss und Nedap zeigt deutlich, dass Modehandel und Technologie Hand in Hand gehen. Wir sind fest davon überzeugt, dass in Echtzeit zur Verfügung gestellte Bestandsdaten auf Artikelebene von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung erfolgreicher Omnichannel-Strategien für Marken und Einzelhändler sind.''

Groenlo, Niederlande, 28. Juni 2022

Heute verkündete Nedap (AMS:NEDAP), weltweit führender Anbieter von RFID-Lösungen, dass HugoBoss (BOSS:DE), eines der führenden Unternehmen im Premium-Segment des globalen Bekleidungsmarkts, die iD Cloud-Plattform von Nedap für sein Einzelhandelsgeschäft gewählt hat. Ziel der Zusammenarbeit ist die Schaffung von Transparenz in der Lieferkette, verbesserte Warenverfügbarkeit und die Bereitstellung herausragender Einkaufserfahrungen. Die marktführende Bestandsmanagementplattform iD Cloud von Nedap verhilft Hugo Boss mithilfe von RFID-Technologie zu durchgängiger Bestandstransparenz in Echtzeit und optimaler Warenverfügbarkeit.

Im Zuge dieses Projekts werden die globalen Filialen von Hugo Boss mit der iD Cloud Store-App von Nedap ausgestattet, die schnelle und regelmäßige Bestandszählungen, effiziente Auffüllung und intelligente Auffüllempfehlungen ermöglicht. Dank dieser mobilen Lösung haben Filialen stets die richtigen Produkte auf Lager und können den Kunden daher herausragende Omnichannel-Einkäufe bieten.

Da genau bekannt ist, was sich in den Filialen befindet, kann Hugo Boss nun Services wie Ship-from-Store und Click & Collect (BOPIS) noch effizienter gestalten. Zudem wird für Flexibilität bei den Lagerbeständen gesorgt, da die iD Cloud-Plattform von Nedap bis hin zum letzten Artikel Echtzeitdaten zu den Beständen bereitstellt.

Durch diese Partnerschaft kann Hugo Boss also die Flexibilität und das Service-Portfolio der globalen Omnichannel-Geschäfte rasch weiter vorantreiben. Das Unternehmen revolutioniert die Art und Weise, in der mit den Kunden interagiert wird, und in diesem Zusammenhang stellt die RFID-Technologie eine nahtlose Markenerfahrung über sämtliche Berührungspunkte mit Kunden weltweit sicher. Die Bestandstransparenz ist ein wichtiger Faktor bei der Produktverfügbarkeit und für Kreislaufservices.

Die Partnerschaft von Hugo Boss und Nedap zeigt deutlich, dass Modehandel und Technologie Hand in Hand gehen. Wir sind fest davon überzeugt, dass in Echtzeit zur Verfügung gestellte Bestandsdaten auf Artikelebene von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung erfolgreicher Omnichannel-Strategien für Marken und Einzelhändler sind. Durch die optimale Nutzung der RFID-Technologie, unserer iD Cloud-Plattform und der globalen Benutzergemeinschaft bleibt Hugo Boss einer der Spitzenreiter in dieser Branche.

Tom Vieweger, RFID Business Expert bei Nedap

Tom Vieweger, RFID Business Expert bei Nedap: „Die Partnerschaft von Hugo Boss und Nedap zeigt deutlich, dass Modehandel und Technologie Hand in Hand gehen. Wir sind fest davon überzeugt, dass in Echtzeit zur Verfügung gestellte Bestandsdaten auf Artikelebene von entscheidender Bedeutung für die Entwicklung erfolgreicher Omnichannel-Strategien für Marken und Einzelhändler sind. Durch die optimale Nutzung der RFID-Technologie, unserer iD Cloud-Plattform und der globalen Benutzergemeinschaft bleibt Hugo Boss einer der Spitzenreiter in dieser Branche.“

Ilse Protsman
Marketing Communication Manager
Ilse Protsman

Für alle pressebezogenen Anfragen (bspw. Anfragen für hochauflösende Bilder, Interviews, Quellenangaben, Veröffentlichungen) kontaktieren Sie bitte Ilse Protsman