Adidas iD top

Video

adidas

Sorgen Sie mit iD Top für einen offenen, einladenden Eingangsbereich.

In diesem Video erklärt der adidas Store Development Manager David Sancho, wie adidas mit iD Top einen offenen Eingangsbereich geschaffen hat. Die verdeckte RFID-basierte EAS-Overheadlösung, die eine hervorragende Erkennungsleistung mit der geringstmöglichen Beeinträchtigung des Store-Designs kombiniert.

Transkript

David Sancho: Meine Hauptaufgabe bei adidas als Store Development Manager besteht darin, einladende Räume für alle unsere Kunden zu schaffen. Es gibt immer einen Konflikt zwischen Sicherheit und Design, weil wir stets eine offene Gestaltung anstreben [und] die Customer Journey so gut wie möglich gestalten möchten. Und normalerweise müssen wir Schranken oder ähnliches installieren, wie z. B. Antennen.

Die größte Herausforderung hier, da es sich um ein historisches Gebäude im Zentrum von Madrid, einer der wichtigsten Hauptstädte Europas, handelt, [besteht darin, dass] wir in diesem Fall keinen Platz hatten, um die typischen Antennen auf dem Boden zu installieren, weil sich dort viele Säulen befinden. So fanden wir schließlich eine gute Lösung, indem wir das iD Top an der Decke der Haupteingänge installierten. Und mein Feedback ist wirklich gut, denn wir konnten das gleiche Serviceniveau erreichen und der Eingangsbereich wirkt nun noch einladender für die Kunden. Und das war genau unser Ziel.

Für mich ist es immer und überall ein Anliegen, schöne Räume für den Kunden zu schaffen.

Wir konnten das gleiche Serviceniveau erreichen und der Eingangsbereich wirkt nun einladender für den Kunden

David Sancho – adidas Store Development Manager