Menu

Nedap Retail implementiert internationales RFID-Upgrade

20. August 2013, Groenlo,  Niederlande

Einer der führenden Sportartikelanbieter Frankreichs beauftragte Nedap kürzlich mit einer groß angelegten RFID-Implementierung in 19 Ländern. Das Projekt zum Upgrade aller vorhandenen RF-Antennen für die elektronische Artikelsicherung (EAS) von Nedap auf hybride RF-/RFID-Antennen soll bis März 2014 abgeschlossen sein.

Hybride RF-/RFID-EAS-Antennen
Mit der ausgewählten Nedap-Lösung werden über 400 Geschäfte, die ursprünglich mit RF-EAS-Antennen von Nedap ausgestattet wurden, auf Doppeltechnologie-Systeme mit RF- und RFID-EAS aufgerüstet. Die hybriden EAS-Lösungen, die RF- und RFID-Erkennung in einem System vereinen, werden ab sofort auch in sämtlichen neu eröffneten Geschäften des Kunden installiert.

Minimierter Schwund und bessere Verfolgung von Waren
Dank hybrider Antennen können Einzelhändler, die für die Produktverfolgung bereits RFID einsetzen, auch für den Schutz vor Warenverlusten schrittweise von RF zu RFID wechseln und dabei von der Tatsache profitieren, dass ihre Produkte bereits mit RFID-Etiketten versehen sind. Neben der sukzessiven Ersetzung von RF-Etiketten mit RFID-Tags während der Übergangsphase können Einzelhändler bei ausgewählten Produktgruppen mit hohem Diebstahlrisiko alternativ den doppelten Schutz aus RF und RFID nutzen.

Rob Schuurman, Managing Director bei Nedap Retail, zu den Vorteilen der Lösung: „Unsere hybride Antenne !D Gate ist eine einzigartige Lösung für Einzelhändler, die künftig RFID einsetzen möchten. Da die Erkennung von RF- und RFID-Etiketten in einem System kombiniert ist, erhalten Einzelhändler eine zukunftssichere Hardware, mit der sie ihre Investitionen in Maßnahmen zur Verhinderung von Warenverlusten schützen können. Dank der RFID-Kompatibilität von !D Gate muss für ein RFID-Upgrade lediglich ein Modul hinzugefügt werden, wodurch die Gesamtinvestitionskosten für Hardware äußerst überschaubar bleiben.“

 
###
 
Über Nedap Retail

Nedap ist seit über 30 Jahren Pionier im Bereich Einzelhandelssysteme und entwickelt unter anderem Diebstahlsicherungen für verschiedene Segmente des weltweiten Einzelhandels. Nedap Retail ist heute führend bei den Innovationen für den Einzelhandel: Diebstahlsicherungen, Verwaltungs-/Managementsysteme, RFID-Bestandsverwaltungssysteme und Methoden zur Verbesserung des Einkaufserlebnisses.

Nedap N.V. entwickelt intelligente technische Lösungen zu relevanten Themen. Nedap Retail ist eine der Business Units von Nedap. Nedap wurde im Jahr 1929 gegründet und ist seit 1947 an der Amsterdamer Börse  notiert. Das Unternehmen ist weltweit aktiv. Weitere Informationen finden Sie auf www.nedap-retail.com

Medien Kontakt
Anja Dammers
Marketing & Kommunikation Nedap Deutschland GmbH

0049 (0) 2159 8145138

 
Erfahren Sie mehr über RF/RFID EAS Systeme
 
Nedap NV Headquarter in Groenlo, Niederlande
Nedap NV Headquarter in Groenlo, Niederlande

Download Pressemitteilung