Menu

Nedap führt Hybrid-RF/RFID-System zur optimierten Artikelüberwachung ein

Groenlo, Niederlande -- 19. Februar, 2014

Nedap, weltweit operierender Hersteller von Lösungen zur Artikelsicherung und Warenbestandsverwaltung, stellt auf der EuroShop eine Vollhybrid-RF/RFID-Version seines bewährten !D Gate-Warensicherungssystems vor. Dank intelligenter Elektronik ist das !D Gate ein hochleistungsfähiger Warenüberwachungssensor zur Artikelsicherung und Bestandsauffüllung speziell für den Einzelhandel. Der Hybrid-Charakter lässt zukünftige Nachrüstungen zu und sorgt für ein einheitliches Erscheinungsbild in den Läden, da sich dieselben Standantennen für unterschiedliche Zwecke einsetzen lassen.

Artikelsicherung mit RF- und RFID-Technologie
Für den Betrieb als Electronic Article Surveillance (EAS)-System zur Artikelsicherung kann das !D Gate mit 8.2 MHz RF-Technologie oder RFID-Technologie ausgerüstet oder als Hybrid RF/RFID-System eingesetzt werden. Das !D Gate kann unmittelbar als Hybridsystem installiert oder jederzeit problemlos nachgerüstet werden und bietet damit Flexibilität hinsichtlich der für EAS verwendeten Etiketten. Vor allem aber schützt es die Investitionen des Einzelhandels, weil das System weiterhin benutzt werden kann, wenn eine vorhandene Antenne zusätzlich mit RF- oder RFID-Detektionstechnik versehen wird.

Warenbestandsverwaltung mit RFID-Technologie
Für Warennachbestellungszwecke unterstützt das !D Gate mit RFID-Technologie Abläufe wie Warenannahme und Warenverkehr vom Lager bis zum Verkaufsraum. Je nach Verwendung werden automatisch die optimalen RFID-Parameter gewählt. Weitere Funktionen wie Advanced Tag-Filterung, Richtungserkennung, Besucherzählung und Metalldetektion können vollständig in derselben Standantenne integriert werden.

###

Besuchen Sie Nedap auf der EuroShop 2014 in Halle 06, Stand B09

Afbeelding: News_FL45_RF_RFID

Downloads