Menu
503
Never run out os stock

RFID-Einsatz im Store

Ware einfach verfügbar
Nedap bietet einen skalierbaren Ansatz, um die Warenverfügbarkeit mittels RFID-Technolgie zu optimieren. Die Lösung ermöglicht es, Verluste zu senken und Absätze zu steigern. Dafür bieten wir Hard- und Software, die speziell für die Anforderungen der Retailbranche zugeschnitten ist, um Retailer optimal bei der Optimierung ihrer Bestände zu unterstützen.

Durch den Einsatz der RFID-Technologie wird transparent, welche Artikel tatsächlich in welchen Store geliefert wurden, welche Artikel sich derzeit auf der Verkaufsfläche befinden, welche Artikel auf die Fläche gebracht werden müssen und welche Artikel vor dem Verlassen des Stores nicht erst an der Kasse bezahlt wurden. Durch diese Transparenz können Sie sowohl Nein-Verkäufe als auch Überbestände vermeiden. Und Sie können sogar Ihre Absätze steigern, da Ihre Waren jederzeit einfach verfügbar sind für Ihre Kunden.

RFID-Anwendungsbereiche im Store

  • Wareneingang : Unmittelbare Kontrolle der eingehenden Lieferungen
  • Replenishment : Überwachung der Warenbewegungen vom Lager auf die Verkaufsfläche
  • Verkaufsfläche : Schnelle Bestandsaufnahmen zeigen, was tatsächlich auf der Verkaufsfläche vorhanden ist
  • Storeausgang : Warensicherung durch Identifizierung der Produkte, die den Store unbezahlt verlassen

Skalierbarkeit als Schlüßel zum Erfolg
Die RFID-Lösungen von Nedap bieten eine einfache Installation und Fernwartung. Die RFID-Lesegeräte fügen sich nahtlos in Ihr Store-Design ein, sind benutzerfreundlich und können in kürzester Zeit in hunderten von Stores installiert werden. Erfahren Sie mehr über unsere RFID-Lesegeräte and unsere Softwarelösungen.

Downloads

Nedap News

Lesen Sie alle Neuigkeiten über Nedap Retail und registrieren Sie sich für unseren Newsletter. Subscribe
 

Let's talk
  1.  
  2.    
  3.  
  4.  
  5.